NEWS

Hier erfahren die aktuelle Nachrichten rund um DesignAIR. Sollten Sie sich für aktuelle Arbeiten von DesignAIR interessieren, so finden sie diese unter “PROJEKTE”. Auch unsere aktuelle Blackbox steht dort für ihren Download bereit.

Softwaredesign für T2med

Im Zeitalter der digitalen Mobilität gestaltete DesignAIR für den den norddeutschen Softwarespezialisten eine Desktopanwendung sowie die passenden Applikationen für iPhone und iPad. DesignAIR war hierbei für die Konzeption und Umsetzung von UI und UX verantwortlich, um eine möglichst einfache und unkomplizierte Interaktion zwischen Nutzer und Software sicherzustellen. Die Software ermöglicht Arztpraxen einen schnellen und übersichtlichen Zugriff auf die digitalen Krankenakten ihrer Patienten. Weitere Merkmale sind u.a. die Verordnung, Terminvergabe und Abrechnung direkt in der Software. Für einen einheitlichen Markenauftritt entwickelte DesignAIR zudem das Corporate Design und weitere Marketingunterlagen (wie Produktbroschüre, -folder und -flyer). Die Zielsetzung war hier, einen einheitlichen Auftritt aller Kommunikationsmittel zu designen, der die Philosophie des Unternehmens und…

Details

DesignAIR entwickelt Kampagne für die Botschaft von Kanada

Immer mehr junge Menschen zieht es während oder nach der schulischen Ausbildung ins Ausland. Das erste Mal auf eigene Faust weit weg vom vertrauten Umfeld, Einblicke in eine andere Kultur, das Erlernen einer neue Sprache und der Reiz des fremden. Dies sind die vorrangigen Gründe für einen Auslandsaufenthalt. Als besonders reizvoll für Austauschprogramme konnte sich in den vergangenen Jahren eines der größten Länder der Erde etablieren. Kanada begeistert durch seine Landschaft und Natur ebenso wie den hohen Bildungsstandard und eine offene und tolerante Gesellschaft. DesignAIR entwickelte die Onlinekampagne „Dein Jahr in Kanada“ im Auftrag der Botschaft von Kanada in Berlin. Dabei entstanden sechs Videoclips, in denen die Möglichkeiten und Bedingungen…

Details

Ich bin ein Berliner

26. Juni 1963 besuchte der US-Präsident John F. Kennedy Berlin. Vor allem durch seine weltbekannte Aussage “Ich bin ein Berliner” ist dieser Moment in die Geschichtsbücher eingangen. Es war ein Bekenntnis zu dieser Stadt, dass den Menschen Mut gab! Das ist nun genau 50 Jahre her. Um seine Verbundenheit zu Berlin zu zeigen, entschloss sich das Berliner Unternehmen Pokketmixer dieses Jubiläum zum Anlass zu nehmen, um eine Kampagne zu starten die an dieses historische Ereignis erinnert. Entstanden ist die Kampagne “Ich bin ein Berliner”, die durch PR-Maßnahmen und verschiedene Events begleitet wurde.

Sportlich²

Der Landessportbund Berlin hatte am 26.10.2011 zur Präsentation geladen. Vorgestellt werden sollte ein Konzept und Design für den Relaunch ihrer Internetseite. Zeit zum feiern des gewonnenen Pitches blieb allerdings nicht, da sofort ein straffer Zeitplan einsetzte, um das Ziel “online im Februar 2012” zu erreichen. Am 2. Februar war es dann soweit: 2.000 Berliner Vereine mit ihren 555.000 Sportlern finden nun einen neuen, zentralen Anlaufpunkt für all ihre Interessen und Belange unter www.lsb-berlin.de.

Details

Night of Lights

 

Die Night of Lights bildete die Abschlussveranstaltung der Feierlichkeiten zum 75-jährigen Geburtstag des Olympiastadion Berlin. Dabei wurde das Fünf-Sterne-Stadion von außen und von innen in ein spektakuläres Lichtermeer getaucht. DesignAIR kümmerte sich um alle gestalterischen Belange dieses MegaEvents – von der Entwicklung des Keyvisuals über Print- und Onlinekommunikation bis hin zu dem Wegeleitsystem. Alle Informationen zur “Night of Lights” finden Sie unter www.olympiastadion-berlin.de.

Details
acatech
Aramark
Botschaft von Kanada
City Clean
Cooking Club
daGallo
Der Freitag
Ereignisschmiede
Hertha BSC
Landessportbund Berlin
Lehrerpreis
MCI
Olympiastadion Berlin
Pokketmixer
Sankt Getrauden
T2med
Vivnox
Youngandgrey